zurück zur Übersicht

Betriebsinterner Unterricht bei der BTC und BITS

Thema: Azubi-Alltag
Datum: 12.02.21
KommentareLikes 0

btc ag keanu

Keanu

Einmal im Monat haben alle Azubis der Ausbildungsberufe Fachinformatiker für Systemintegration und Anwendungsentwicklung Betriebsinternen Unterricht. Hier liegt der Fokus größtenteils auf den Fächern Wirtschaft und Politik. Der Betriebsinterne Unterricht wird durch eine ehemalige Lehrerin innerhalb der BTC durchgeführt.

Aktuell werden Themen wie der einfache Wirtschaftskreislauf, Angebot und Nachfrage, sowie die unterschiedlichen Marktformen thematisiert und gemeinsam bearbeitet. Auch besteht die Möglichkeit, dass vor Klausuren gewünschte Themen besprochen oder wiederholt werden.

In der Regel ist der Betriebsinterne Unterricht eine Art Lerngruppe unter Auszubildenden in der Themen aus der Berufsschule noch einmal wiederholt werden können, um möglicherweise sogar die Berufsschulnoten zu verbessern.

Nach einer Berufsschulwoche schicken die Auszubildenden der Lehrerin eine detaillierte Liste mit den behandelten Themen der Berufsschule zu. Somit können dann die Inhalte des folgenden Unterrichts auf die Inhalte der Berufsschule angepasst werden.