Microsoft Service Adoption

Versierte Anwender mit Microsoft Service Adoption

Den Nutzer im Fokus – mit Service Adoption und Change Management endlich erfolgreich neue Software-Tools einführen

Mal direkt gefragt: Wie gut sind Ihre bisherigen IT-Veränderungen bei Ihren Kollegen angekommen? Wurde die Einführung neuer Software mit Jubelschreien begleitet? Dies ist für gewöhnlich nicht der Fall, weil ein zentraler Punkt häufig vergessen wird - die Mitarbeiter.

Wir begleiten Sie bei Ihrer IT-Veränderung und setzen den Mitarbeiter in den Fokus:
  • Wie begeistere ich meine Mitarbeiter für Veränderungen?
  • Wie baue ich Berührungsängste ab?
  • Wie lange dauert der Anpassungsprozesss der Arbeitsweisen an die neuen IT-Lösungen, sodass diese endlich ihre volle Wirkung entfalten?

Die Bedeutung von User Adoption
User Adoption übernimmt die strategische Planung und Begleitung nachhaltiger Veränderungsmaßnahmen (Change-Management) bei der Einführung von Microsoft 365.
Laut Forrester TEI-Studie stellt eine “fehlende strukturierte Begleitung der an einer Veränderung beteiligten Menschen bei einem M365 Einführungsprojekt ein erhebliches Projektrisiko dar.“


Sie profitieren von Microsoft 365, sobald Ihre Mitarbeiter davon profitieren – User Adoption weist den Weg!

M365 ist mehr als ein Update - Die Einführung von M365 kann in Ihrem Unternehmen kollaborative Kräfte und Wissenssynergien freisetzen, die Ihre Mitarbeiter dazu befähigen schneller und effizienter miteinander zu arbeiten und dabei helfen bessere Ergebnisse zu erzielen.
Ob dieses Versprechen jedoch Realität wird, steht und fällt mit der Bereitschaft der beteiligten Personen die Potentiale von Microsoft 365 zu entdecken und zu adaptieren. Mitarbeiter stehen Veränderungen am Arbeitsplatz allerdings oftmals kritisch gegenüber, was in der Natur des Menschen liegt und bei IT-Veränderungen eingeplant und strukturiert begleitet werden muss.
Praxisbeispiel Service Adoption
Dank Service Adoption durch BTC hat die swb AG die Einführung von M365 erfolgreich begleitet und ihre Mitarbeitenden im Change Prozess bestmöglich unterstützt.

Zeit, Geld und Nerven gespart!

Kennen Sie das auch? IT-Einführungen sind trotz aller Notwendigkeit nicht Ihr Lieblingsthema oder Sie freuen sich, wenn es gerade andere Themen zu bearbeiten gibt? Wenn wir mal ehrlich sind ist es für Gewöhnlich der zweite Fall - aber das muss nicht sein!

Gerade die Einführung von M365 ist mehr als ein Austausch von Anwendungen – konsequent genutzt, begründet es eine neue, digitale und selbstbestimmte Art zu arbeiten!
Ohne Schulungen und Service Adoption, die den kulturellen Wandel begleiten und Mitarbeiter einbinden, kostet der Wechsel schlichtweg wertvolle Ressourcen.

Angeleitete Software-Einführungen befähigen Nutzer schneller und effizienter dazu die neuen Funktionalitäten wertschöpfend in ihren Arbeitsalltag aufzunehmen.

Die Einführung von M365 mit Schulungen und Service Adoption spart Sie wertvolle Ressourcen

 
Was passiert, wenn Sie auf die Service Adoption verzichten? Was passiert, wenn Sie mit einem Service Adoption Konzept arbeiten?
  • steigende Projektkosten senken den Return on Investment der M365 Einführung
  • die Produktivität der Mitarbeiter sinkt stärker als notwendig
  • die Zeitspanne bis zum „neuen Normal“ ist länger als notwendig
  • unkontrollierter Widerstand führt zu sinkender Zufriedenheit in der Belegschaft
  • die Effizienz in der Organisation kann nach der Einführung sinken: durch Workarounds, Schattentools und Chaos in den Prozessen
  • die Einführungen können gänzlich scheitern, wenn die neuen Anwendungen nicht angenommen werden.
  • Sie schaffen es, den maximalen Nutzen aus jedem Tool zu ziehen
  • Sie gewinnen schnelle Erfolge und Fürsprecher für neue Funktionalitäten und Arbeitsweisen
  • Ihre Mitarbeiter sind einbezogen und fühlen sich wertgeschätzt
  • Ihre Mitarbeiter entwickeln ein Eigeninteresse, die Tools möglichst effizient zu nutzen
  • Auch komplexere Anwendungen wie die Power Platform werden angenommen, ausprobiert und angewandt.

#EWEgoesCloud

"Wie die EWE AG mithilfe von Service Adoption ihre Mitarbeiter für den Weg in die M365 Cloud begeistern konnte."

Brechen Sie gemeinsam mit BTC in die neue Welt von Microsoft 365 auf

Es gibt fünf klassische Stationen auf dem Weg zu einer veränderten Arbeitsweise:
  • Bewusstsein für den Sinn der Veränderung schaffen
  • Den Wunsch nach einer optimalen Zusammenarbeit wecken und fördern
  • Erklären, welches Potential die Tools freilegen können
  • Zeigen und Trainieren wie die neuen Tools funktionieren
  • Den Status prüfen und die Anwendung weiter optimieren bis zur Verankerung des „neuen Normal“!

User Adoption mit BTC

  • Die Service Adoption Specialists der BTC haben viel Erfahrung bei der Einführung neuer Arbeitsplatztechnologien
  • Wir wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter auf dem Weg zum Digital Workplace begleiten und mitnehmen können!
  • Wir verfolgen sehr erfolgreich kreative Ansätze bei der User Adoption - etwa Gamification, um den Zugang zu beschleunigen und attraktiv zu gestalten
  • Wir begeistern uns für IT, aber noch mehr fasziniert uns, wie neue IT erfolgreich von Menschen angewandt werden kann.
  • Im Fokus unserer Arbeit steht der Mensch und zugleich unser Anspruch, die Veränderung gemeinsam und nachhaltig zu gestalten!
  • Wir führen User Adoptionskonzepte auch für andere Tools durch.
  • Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in allen Unternehmensgrößen
  • Als BTC Unternehmensgruppe kennen wir die Herausforderungen einer M365 im eigenen Haus – als Nutzer und IT-Provider

Neugierig geworden? Wir beraten Sie gerne unverbindlich über Ihre Möglichkeiten der User Adoption.

Change Managerinnen 

Drei Frauen begleiten Menschen auf ihrem Weg in die digitale Arbeitswelt.

Barbara Bruns und Urte Rieken
Senior Manager Strategie und agile Organisation